DVD

DVD´s zu Richard Wagner

Richard Wagner: Die Feen

Große romantische Oper in drei Akten in einer Bearbeitung für Kinder. Bühnenorchester der Wiener Staatsoper
Regie: Waut Koeken
Aufnahme: 2012
Format: NTSC
1 DVD
BelAir (Harmonia Mundi)
Erscheinungsdatum: 14. Juni 2013
Spieldauer: 47 Minuten
http://www.digitalvd.de/ 

Der Ring des Nibelungen - Kaminski On Air

Der Ring des Nibelungen

Regie: Stefan Kaminski nach Richard Wagner

4 DVDs, Format: PAL

Theater Edition (Harmonia mundi)

 

Das von Stefan Kaminski 2010 begonnene Projekt, in dem er neben den vier Instrumentalvirtuosen  Stefan Brandenburg, Sebastian Hilken, Hella von Ploetz, Natascha Zickerick auch als Rezitator aller Rollen auftritt, liegt nun auf DVDs mit einer Spieldauer von über 400 Minuten vor.

Der Ring des Nibelungen in 7 hours

Richard Wagner
Der Ring des Nibelungen in 7 hours

The Colón Ring
5 DVDs
Spieldauer: 489 Min.

Produktion der Deutschen Welle in Koproduktion mit dem österreichischen Klassikspezialisten „Bernhard Fleischer Moving Images (BFMI)“
Format: Dolby, HiFi Sound, NTSC, Surround Sound, Widescreen

C Major (Naxos Deutschland GmbH)
Erscheinungsdatum: 31.5.2013

Inhalt:
Disc 1: "Das Rheingold", ca. 87 Min
Disc 2: "Die Walküre", ca. 112 Min.
Disc 3: "Siegfried", ca. 74 Min.
Disc 4: "Götterdämmerung", ca. 121 Min.
Disc 5: "The Colon Ring - Wagner in Buenos Aires"

Zur Dokumentation der Entstehung und Multikamera-Aufzeichnung der Welturaufführung der Kompaktfassung von Richard Wagners Musikdrama „Der Ring des Nibelungen“ in Buenos Aires. Musikalische Leitung:  Roberto Paternostro, Regie: Valentina Carrasco
http://www.dw.de/zum-wagner-geburtstag

Wagner - Das Leben und Werk Richard Wagners

Ein "Must have!"

Wagner - Tony Palmers legendäre und fast 8 stündige Verfilmung von Wagners Leben und Werk aus dem Jahr 1982,  jetzt erstmals auf DVD

Wagner - Das Leben und Werk Richard Wagners
Regie: Tony Palmer
Musik - dirigiert von Georg Solti
In den Hauptrollen Richard Burton (in seiner letzten Rolle) als Wagner, Vanessa Redgrave als Cosima, John Gielgud, Laurence Olivier u.a.
3 DVDs, Dolby Format
Sprache: deutsch und englisch
Untertitel: deutsch und englisch
morisel im Vertrieb der KNM Home Entertainment
Spieldauer: 466 (!) Minuten
Erscheinungsdatum: 26.3.2013

The Wagner Collection

Lohengrin (live von der Wiener Staatsoper, 1990)
Tannhäuser (live vom Festspielhaus Baden-Baden, 2008)
Rienzi (live von der Deutschen Oper Berlin, 2010)
6 DVDs
Mit Untertiteln in deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch
Arthaus, 1990-2010
Erscheinungstermin: 4.2.2013

Vgl. - auch zu den Details - http://www.prestoclassical.co.uk/r/

Der Ring des Nibelungen

Richard Wagners Ring des Nibelungen in der sensationellen Neudeutung aus der Metropolitan Opera. Die beste Besetzung unserer Zeit und eine spektakuläre Inszenierung.

 

Stephanie Blythe, Jonas Kaufmann, Jay Hunter Morris, Eric Owens, Bryn Terfel, Deborah Vogt, Eva-Maria Westbroek u.a.

 

Inszenierung: Robert Lepage
The Metropolitan Opera Orchestra and Chorus, James Levine, Fabio Luisi
DVD, Deutsche Grammophone: 14.9.2012
Blu-Ray disc, Deutsche Grammophone: 14.9.2012
http://www.klassikakzente.de/

The Wagner Family

Tony Palmer Films

DVD Video
Erschienen/released: 21.2.2011

http://www.prestoclassical.co.uk/r/

 

Tony Palmer's documentary "The Wagner Family" sometimes echoes Richard Wagner's "The Ring of the Nibelungen." It has the same power-hungry patriarchs, rebellious offspring and layers of myth. 

Vgl.: http://www.ringfestivalla.com/

Wagnerwahn / Die Akte Beethoven

DVD Video 

Anzahl: 2 DVDs

Erschienen/released: 17.10.2014

"Wagnerwahn"
Wagners Leben ist große Oper, sein Charakter extrem: ausschweifend, egomanisch, anarchisch bis zur Gesetzlosigkeit. Aber erst durch seine kongeniale Komplizin und zweite Ehefrau Cosima wird Wagner zu dem, was er ist. Wagners Idee des „Gesamtkunstwerks“ hat insbesondere Hollywood geprägt. In Anspielung an diese Entwicklung wird die Geschichte des extravaganten Duos im Stil eines Hollywood-Melodrams der 50er Jahre erzählt.

Das Richard-Wagner-Portal und seine Inhalte und Funktionen sind z. Zt. noch im Aufbau. Vielen Dank für Ihr Verständnis.